Ascama Constanzia vom Hunnenbrunnen ist in unserer Mopszucht geboren

und entstammt unseren Zuchtbemühungen. 

___________________________ 

 

Ein weiterer Ausstellungserfolg von unserer Ascama

Ascama präsentierte sich erfolgreich auf ihrer ersten Internationalen

Freiland- Rassehundeausstellung.

Sie erhielt in der Offenen Klasse die Bewertung V1 ( CACIB) mit dem Titel Deutschlandsieger.

 

Die wichtigsten Bewertungen:

Eine hervorragende aufgebaute Hündin mit typvollem Schädel, Knopfohren, quadratischer Fang,

wunderschöner abgesetzter Maske, Nacken- Rückenlinie sehr gut, straffe Posthornrute,

Brustbreite und Tiefe vorzüglich, Vorderhand parallel, Hinterhand korrekt im Stand und Bewegung,

Haarkleid sehr gepflegt, Gangwerk frei

 

Gesamterscheinung:

Vorzügliche Hündin mit korrektem Gebäude

 

 

 

 

_________________________ 

 

Ascama entwickelt sich zu unserer vollsten Zufriedenheit.

 

 

 

Ascama präsentierte sich erfolgreich auf ihrer ersten Ausstellung:

Sie erhielt in der Offenen Klasse die Formwertnote vorzüglich

und errang als Ausstellungssieger den Titel:

Rhein-Main- Sieger 2014

V1 ( CACIB )

 __________

 

 Diese Bilder zeigen unsere Ascama und unsere Arycan. 

Mutter und Tochter sind ein tolles Gespann und halten fest zusammen.

 

 

  

 

 _____________

 

 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...

 

 

 

   

 

   

 

 

Ascama, zu Späßen und Spielaufforderungen immer gut aufgelegt. 

 

 

 

 Ascama mit ihrer Mutter, unsere zauberhafte Hündin Arycan.

 

 

 

 

Ascama mit ihrem Vater, unseren wunderbaren und einzigartigen Rüden Attila.

Sie ist unserem Attila nicht nur vom äußerlichen her wie aus dem Gesicht geschnitten,

sondern hat offensichtlich auch alle Wesenszüge von ihm vererbt bekommen. 

Ein offenes, freundliches und zugängliches Wesen.

 

 

 

 

  

 

In der Hundeschule zeigt sich Ascama stets aufmerksam. An den gestellten

Aufgaben ist sie sehr interessiert und macht gute Fortschritte.

Sehr schön ist bei ihr erkennbar, dass sie das Erlernte gut erfasst.

Ascama ist ein cleveres Mädchen und wir sind sehr stolz auf sie.

 

 

 

 

Deutlich erkennbar,  die Verlagerung des Fangs nach

Vorne und die ausgebildeten großen Nasenlöcher.  

 

                                             

 

...und Ascama wächst und wächst. 

   

  

 

Ein wunderbarer Anblick. Mutter und Tochter vereint.

 

 Unser kleines Mädchen 3 Tage alt